Fahrzeug kommt von der B35 ab und landet im Gschlinzbach

Am Dienstag, den 10. August 2021, kam es auf der B35 in Hadersdorf zu einem Verkehrsunfall, dabei landete ein Fahrzeug im Gerinne des Gschlinzbach. Die drei Insassen des Pkws blieben bei dem Unfall unverletzt.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hadersdorf sicherten die Unfallstelle ab und bereiteten die Bergung vor. Dazu wurde an der Abschleppöse mittels Schäkel eine Rundschlinge angebracht.

Nach der kurzfristigen Sperre der B35 wurde das Rüstlöschfahrzeug der FF Hadersdorf in Stellung gebracht und das Fahrzeug mittels Seilwinde wieder zurück auf die Straße gezogen. Die Insassen konnten anschließend die Fahrt, mit dem im Frontbereich geringfügig beschädigte Fahrzeug, fortsetzen.

Fullscreen-Logo
Fahrzeug kommt von der B35 ab und landet im Gschlinzbach

Karte wird geladen - bitte warten...

Fahrzeug kommt von der B35 ab und landet im Gschlinzbach 48.461909, 15.718716 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =