Elektrofahrzeug aus Weingarten befreit

Am Samstag, dem 17. März 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Krems in den Morgenstunden zu einer Pkw-Bergung in der Nähe des Armensündergrabens angefordert. Die von der Bezirksalarmzentrale Krems alarmierte Mannschaft der Hauptwache rückte daraufhin zum Einsatzort aus.

Ein auf einem Feldweg bei einem Weingarten geparkter Pkw konnte wegen des lehmigen Untergrunds nicht mehr selbständig seine Parkposition verlassen. Die Feuerwehrkräfte schoben das Fahrzeug zurück auf die Straße, das danach die Fahrt fortsetzen konnte.

Etwa eine Halbe Stunde nach der Alarmierung rückten die Einsatzkräfte wieder in die Hauptwache ein.

TEXT: FF Krems and er Donau

Fullscreen-Logo
Elektrofahrzeug aus Weingarten befreit

Karte wird geladen - bitte warten...

Elektrofahrzeug aus Weingarten befreit 48.416291, 15.588630 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =

*