Pkw rast von der S5 über die L7012 in den Straßengraben

Kurz vor Mitternacht wurden am 22. Mai 2021 die Freiwilligen Feuerwehren Grunddorf und Haitzendorf zu einer Pkw-Bergung alarmiert. Ein auf der S5 in Richtung Wien fahrender Pkw geriet aus unbekannter Ursache auf die Abfahrt Grunddorf, fuhr über die L7012 und landete im Straßengraben.

Der Fahrzeuglenker blieb bei dem Einsatz unverletzt und wurde beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr von der Polizei betreut. Die Feuerwehr Haitzendorf wurde am Einsatzort nicht benötigt und konnte umgehend wieder einrücken. Um den schwer beschädigten Pkw zu Bergen wurde der angrenzende Wildzaun geöffnet und der Pkw auf den Begleitweg gezogen.

In weiterer Folge wurde der Pkw gesichert abgestellt und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Der Fahrzeuglenker organisierte den Abtransport seines Fahrzeuges selbst. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Grunddorf standen ca. eine Stunde im Einsatz.

Fullscreen-Logo
Pkw rast von der S5 über die L7012 in den Straßengraben

Karte wird geladen - bitte warten...

Pkw rast von der S5 über die L7012 in den Straßengraben 48.408102, 15.721688 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 7 =