Pkw rammt ein Verkehrszeichen

Ein Pkw rammte am Nachmittag des 16. August 2019, auf der Auffahrtsrampe zur B37a, ein Verkehrszeichen und landete auf der Straßenböschung. Zur Bergung des Unfallfahrzeuges wurde von der Bezirksalarmzentrale Krems die Freiwillige Feuerwehr Palt alarmiert.  

Zur Bergung des Unfallfahrzeuges musst die Ausfahrt zur Donaubrücke kurzfristig durch die Polizei gesperrt werden. Mit dem Tanklöschfahrzeug wurde der Pkw wieder zurück auf die Straße gezogen. Anschließend wurde das beschädigte Fahrzeug auf vier Rangierroller gestellt und zu einem in der Nähe befindlichen Abstellplatz geschoben.

Nach dem Einsammeln von Wrackteilen und dem Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Fullscreen-Logo
Pkw rammt ein Verkehrszeichen

Karte wird geladen - bitte warten...

Pkw rammt ein Verkehrszeichen 48.385663, 15.622285 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × vier =