Verkehrsunfall mit zwei Pkw in Lerchenfeld

Kaum vom Brandeinsatz eingerückt wurde die Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Krems am Morgen des 11. November zu einem weiteren Einsatz alarmiert. An der Kreuzung An der Schütt – Hofrat Erben Straße kam es zu einem Unfall zweier Pkw.

Die Einsatzkräfte wechselten die Fahrzeuge und um 6.12 Uhr rückten zwei Hilfeleistungsfahrzeuge und das Wechselladefahrzeug nach Lerchenfeld aus.

An der Unfallstelle waren zwei Pkw schwer deformiert und nicht mehr fahrbereit. Die Lenker waren beide unverletzt.
Rasch wurde auslaufendes Betriebsmittel gebunden und die Fahrzeuge von der Fahrbahn verbracht. Ein Fahrzeug konnte vor Ort mittels Radroller abgestellt werden, der zweite Pkw wurde mit dem Wechselladefahrzeug gesichert abgestellt.

TEXT: FF KREMS AN DER DONAU

Fullscreen-Logo
Verkehrsunfall mit zwei Pkw in Lerchenfeld

Karte wird geladen - bitte warten...

Verkehrsunfall mit zwei Pkw in Lerchenfeld 48.410478, 15.636261 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + drei =