Verunfallte Pkws blockierten eine Kreuzung

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw ereignete sich am Nachmittag des 12. Oktober 2021 im Kreuzungsbereich Wachaustraße Austraße. Während das Rote Kreuz eine Person zur Kontrolle in das Universitätsklinikum Krems brachte führte die Feuerwehr Krems die Fahrzeugbergung durch.

Die zwei, erhebliche beschädigten, Fahrzeuge blockierten den Kreuzungsbereich. Während die Exekutive den Verkehr vorbei leitete wurden die Pkw von der alarmierten Hauptwache der Feuerwehr Krems geborgen. Ein Fahrzeug wurde auf das Bergeplateau von Last 4 Krems verladen und zu einem geeigneten Abstellplatz transportiert. Das zweite Unfallfahrzeug wurde händisch aus dem Kreuzungsbereich geschoben und auf einen Parkplatz abgestellt.

Ausgelaufene Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel aufgefangen, und die Straße von Wrackteilen gesäubert. Bei beiden Fahrzeugen wurden von den Einsatzkräften der Feuerwehr die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Nach c. einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Fullscreen-Logo
Verunfallte Pkws blockierten eine Kreuzung

Karte wird geladen - bitte warten...

Verunfallte Pkws blockierten eine Kreuzung 48.411204, 15.607105 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 7 =