Küchenbrand – Geschirrspülgerät in Brand geraten

Zu einem Küchenbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Hadersdorf am Kamp am Sonntag, den 3. November 2019, gemeinsam mit den Feuerwehren Kammer und Gobelsburg-Zeiselberg sowie dem Roten Kreuz Krems alarmiert.

Aus unbekannter Ursache geriet das Bedienteil eines Geschirrspülgerätes in Brand. Während der Hauseigentümer mittels Handfeuerlöscher den Brand ablöschen konnte wählte seine Gattin den Feuerwehrnotruf und alarmierte die Einsatzkräfte.

Nach einer ersten Erkundung durch den Einsatzleiter konnte Entwarnung gegeben werden. Ein Atemschutztrupp kontrollierte mittels Wärmebildkamera die Brandstelle und führte Nachlöscharbeiten durch. Die beiden zusätzlich alarmierten Feuerwehren konnten die Anfahrt abbrechen und mussten nicht mehr eingesetzt werden. Die beiden Sanitäter des Roten Kreuz Krems konnten nach einer Rücksprache mit dem Einsatzleiter ebenfalls wieder die Heimfahrt antreten.

Nachdem das Elektrogerät ausgebaut und aus dem Haus gebracht wurde konnte der Einsatz der FF Hadersdorf am Kamp beendet werden.

Fullscreen-Logo
Küchenbrand – Geschirrspülgerät in Brand geraten

Karte wird geladen - bitte warten...

Küchenbrand – Geschirrspülgerät in Brand geraten 48.456831, 15.720813 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + siebzehn =