Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw auf der Gneixendorfer Hauptstraße

In den Nachmittagsstunden des 2. Mai 2022 wurden die Feuerwachen Gneixendorf und Hauptwache der FF Krems an der Donau zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Gneixendorf alarmiert. Aus unbekannter Ursache kollidierte ein Pkw mit einem Lkw und blieb schwer beschädigt auf der Fahrbahn liegen.

Nur wenige Minuten nach dem Alarm konnten mehrere Fahrzeuge zum Einsatzort ausrücken. Während die verletzten Insassen vom Notarzt medizinisch betreut wurden, sperrten die Einsatzkräfte den Straßenabschnitt für den weiteren Verkehr. Des Weiteren wurden ausgetretene Betriebsmittel gebunden, sowie die Straße von Trümmerteilen befreit. Im weiteren Verlauf konnte der Unfallwagen mit routinierten Griffen auf Last 4 verladen und zu einem geeigneten Abstellplatz verbracht werden.

Nach rund einer Stunde waren alle Spuren des Verkehrsunfalls beseitigt und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken, sowie die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Zwei Feuerwachen mit 12 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen standen gemeinsam mit dem Rettungsdienst und der Polizei im Einsatz.

TEXT: FF Krems an der Donau

Fullscreen-Logo
Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw auf der Gneixendorfer Hauptstraße

Karte wird geladen - bitte warten...

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Lkw auf der Gneixendorfer Hauptstraße 48.436418, 15.617387 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins + 19 =