Junge Mutter bei Unfall auf der B3 schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 26. Oktober 2022 auf der B3 in Dürnstein. Eine junge Frau kam in der Nähe des Hotel Pfeffel mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw.

Aufgrund der ungenauen Lage und der Meldung das mehrere Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt sind wurden die Feuerwehren Dürnstein, Weißenkirchen und Krems zur Menschenrettung alarmiert. Von der Leitstelle Notruf Niederösterreich wurden mehrere Rettungsmittel, das Notarzteinsatzfahrzeug aus Krems und der Notarzthubschrauber Christophorus 2 zur Unfallstelle entsandt.

Während die Rettungskette angelaufen ist konnten beherzte Ersthelfer, darunter medizinisches Personal und Rettungssanitäter, alle Personen aus den Fahrzeugen befreien. Während zwei ältere Personen leicht verletzt in das Universitätsklinikum Krems transportiert wurden hatte die junge Frau nicht so viel Glück. Sie wurde beim Unfall schwer verletzt und wurde von den zwei anwesenden Notärzten notfallmedizinisch versorgt. Ihr, in einem Kindersitz gesicherter, Sohn wurde von einer Sanitäterin des Roten Kreuz Krems betreut und ebenfalls in das UKH Krems transportiert. Er wurde auf der Kinderstation aufgenommen.

Die junge Mutter wurde, nach der Stabilisierung, zur weiteren Behandlung mit dem Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte errichteten einen Brandschutz, sperrten die Unfallstelle ab und unterstütze den Rettungsdienst.

Nachdem die Unfallstelle durch die Polizei freigegeben wurde, konnten die Fahrzeugbergung vorgenommen werden. Ein Pkw wurde mit einer händischen Seilwinde auf den Anhänger der Feuerwehr Dürnstein verladen. Das zweite Fahrzeug wurde mit dem Versorgungsfahrzeug mit Kran der FF Weißenkirchen verladen. Beide Fahrzeuge wurden zu einem gesicherten Abstellplatz verbracht.

Nach der Aufnahme von ausgetretenen Betriebsmitteln und dem Einsammeln von Wrackteilen konnte der Einsatz beendet werden. Die Bundesstraße 3 musste während der Rettungs- und Bergungsarbeiten für den kompletten Verkehr gesperrt werden.

« von 2 »
Junge Mutter bei Unfall auf der B3 schwer verletzt

Karte wird geladen - bitte warten...

Junge Mutter bei Unfall auf der B3 schwer verletzt 48.409798, 15.504702 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

11 − fünf =