Pkw prallt auf der B35 gegen ein Brückengeländer (+Video)

Zu einer Menschenrettung nach Verkehrsunfall wurden am 14. Jänner 2016 um 9.47 Uhr die Feuerwehren Hadersdorf am Kamp, Strass und Kammern alarmiert. Laut ersten Meldungen welche in der Bezirksalarmzentrale Krems einlangten befand sich eine Person eingeklemmt im Fahrzeug.

Beim Eintreffen der FF Hadersdorf am Kamp konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Der Fahrzeuglenker befand sich nicht mehr in seinem Fahrzeug  und wurde bereits vom Rettungsdienst und der Besatzung vom Notarzthubschrauber Christophorus 2 versorgt. Unterdessen sicherte die Feuerwehr Hadersdorf die Unfallstelle ab und errichtete in weiterer Folge gemeinsam mit der Polizei eine Umleitung. Bereits nach kurzer Zeit konnte der verletzte Lenker vom Notarzt an den Rettungstransportwagen übergeben werden und wieder nach Gneixendorf zurückfliegen.

Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde mit einer Seilwinde das Fahrzeug vom Brückengeländer weggezogen. Mittel Abschleppachse der Feuerwehr Strass wurde das Fahrzeug von der Unfallstelle entfernt und auf einen nahe gelegenen Parkplatz abgestellt. Gemeinsam mit der Straßenmeisterei wurden ausgeflossene Betriebsmittel gebunden und die B35 von Wrackteilen gesäubert.

 

Fullscreen-Logo
Pkw prallt auf der B35 gegen ein Brückengeländer (+Video)

Karte wird geladen - bitte warten...

Pkw prallt auf der B35 gegen ein Brückengeländer (+Video) 48.460456, 15.716463 Link zum Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 5 =

*